Du hast das Zeug dazu

200 Weiterbildungsangebote und Meisterkurse in mehr als 21 Berufen - das ist das Rüstzeug der Handwerkskammer Chemnitz für das Handwerk der Region und dessen Zukunft. Am Bedarf der Betriebe ausgerichtet, finden sich im aktuellen Kursprogramm für das Jahr 2018 neben den klassischen Meister-, Aufstiegs- und Qualifizierungsfortbildungen auch neu entwickelte Kurse.

Vor allem im Kfz-Bereich spiegeln sich die Entwicklungen der Branche wider: Aktuelle Batterietechnologien und Schmierstofftrends finden sich hier ebenso wie Kurse zu batteriebetriebenen Antriebstechniken.

Neu im Portfolio sind auch spezielle Workshops für die Lebensmittelbranche. Patisserie- und Chocolatierkurse von einschlägigen, internationalen Profis runden die Standardangebote ab.

Aktuellen wirtschaftlichen und rechtlichen Entwicklungen sind Weiterbildungsangebote zum Beispiel zur Reform der kaufrechtlichen Mängelhaftung und des Bauvertragsrechts oder Infoveranstaltungen zu Selbständigkeit oder Unternehmensnachfolge geschuldet.  

Einen Blick hinter die Kulissen gewährt am 10. März der Weiterbildungstag Handwerk: Der Austausch mit Dozenten und Kursteilnehmern steht hier ebenso auf dem Programm wie Beratungen zu einzelnen Angeboten und vor allem den Fördermöglichkeiten für Qualifizierungsmaßnahmen.  

Gern können Sie ihr persönliches Exemplar des Bildungsprogramms 2018 bestellen. Ansprechpartner ist Simone Jack: Tel. 0371 5364-158, E-Mail .

Online können Sie das Bildungsprogramm jederzeit unter www.hwk-chemnitz/kursprogramm einsehen und Kurse auch online buchen.

Blättern in der PDF-Ausgabe