HWK-Chemnitz /  Beratung & Service /  Handwerks- und Gewerberolle / Zulassungsfreie Handwerke und handwerksähnliche Gewerbe - Gewerberolle

Ansprechpartner nach Kreisen

Erzgebirgskreis

Stephanie Koitsch

Tel. 0371 5364-132
Fax 0371 5364-248

Stadt Chemnitz

Nadin Kunzmann

Tel. 0371 5364-131
Fax 0371 5364-510

Landkreis Zwickau, Vogtlandkreis (außer Stadt Plauen)

Petra Hauk

Tel. 0371 5364-135
Fax 0371 5364-248

Landkreis Mittelsachsen

Uta Koch

Tel. 0371 5364-133
Fax 0371 5364-248

Informationen zur Eintragung in die Gewerberolle

Die Handwerksordnung regelt, dass  Betriebe, die ein zulassungsfreies Handwerk der Anlage B 1 der HWO oder ein  handwerksähnliches Gewerbe der Anlage B 2 der HWO  betreiben, den Beginn oder die Beendigung dieser Gewerbetätigkeit der Handwerkskammer anzuzeigen haben.

Diese Handwerke und Gewerbe können in verschiedenen Rechtsformen ausgeübt werden.

Anders als bei den zulassungspflichtigen Handwerken der Anlage A der HWO ist für die Eintragung in die Gewerberolle kein Qualifikationsnachweis notwendig. In den zulassungsfreien Handwerken kann die Meisterprüfung als besonderes Gütesiegel erworben werden.

Für die Eintragung als unser Mitglied stellen Sie bitte den Antrag auf Eintragung. Wenn Sie  im Handelsregister geführt werden (zum Beispiel als e.K., OHG, KG, GmbH ), fügen Sie bitte eine Kopie des Handelsregisterauszuges bei.

Sie erhalten über Ihre Eintragung eine Gewerbekarte, die Sie als unser Mitglied ausweist. Auch überreichen wir eine Servicemappe, die unter anderem Informationen über unsere Dienstleistungen enthält.

Für Ihre Fragen sind wir für Sie da und beraten Sie gern.