07.12.2018

Handwerk und digital - ein Widerspruch?

Foto: pixabay (c) SV Photography

Sind Digitalisierung und handwerkliches Können ein Widerspruch? Wir finden: Nein, ist es keineswegs!

Kundenorientierte, effiziente und kostengünstige Prozesse sind heute wesentliche Erfolgsfaktoren - auch im Handwerksbetrieb. Der Ausgangszustand in vielen Unternehmen ist, dass die Prozesse wenig oder gar nicht dokumentiert sind. Um aber neue Mitarbeiter im Unternehmen einzuarbeiten, Arbeitsprozesse effektiver zu gestalten und Kosten zu kontrollieren und damit das Bestehen eines Unternehmens auf dem Markt zu sichern, ist es wichtig, Abläufe zu strukturieren und zu dokumentieren.

Digitalisierung bringt das Handwerk voran.

Lernen Sie in unserem Seminar wie Ihre Geschäftsprozesse optimal dokumentiert werden können. Verstehen Sie, wie hoch der Aufwand ist und wie die Dokumentation für das Unternehmen genutzt und eine kontinuierliche Pflege organisiert werden kann. Unser Seminarangebot richtet sich besonders an Geschäftsführer, Firmeninhaber, Projekt- und Abteilungsleiter und Mitarbeiter der EDV und des Qualitätsmanagements. Gestalten Sie die Zukunft Ihres Unternehmens digital - wir unterstützen Sie gern dabei.

Weitere Informationen zum Kurs

Fördermöglichkeit: Bildungsprämie