11.06.2019

Meisterwerke, die Jahrhunderte überdauern

Foto: AMH

Maurer und Betonbaumeister haben eine große fachliche und betriebswirtschaftliche Verantwortung, denn Bauten sollen viele Jahrzehnte oder sogar Jahrhunderte überdauern. Im Meisterlehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen und lernen in der Fachtheorie nach Entwürfen von Architekten Innen- und Außenwände aus verschiedenen Materialien herzustellen, Treppen zu montieren, Estrich und Platten zu verlegen. Mit dem Meisterlehrgang werden Sie außerdem Fachmann in der Feststellung und fachgerechten Beseitigung von Bauschäden. Weitere Schwerpunkte der Ausbildung sind unter anderem Bauzeichnen, Mängelüberprüfung, Baustatik, aber auch Grundlagen der Bauphysik, des Baurechts, sowie der Kalkulation und Ausschreibung von Aufträgen.

Die nächsten Meisterlehrgänge für Maurer – und Betonbaumeister beginnen am:
01. November 2019 in Chemnitz (Teilzeit)
18. November 2019 in Chemnitz (Vollzeit)

Weitere Informationen zum Lehrganghttps://www.hwk-chemnitz.de/Lehrgang-Details.723.0.html?&no_cache=1&sg_id=2&lehrgangs_id=97

Fördermöglichkeiten:
Aufstiegs-BAföG
Weiterbildungsscheck betrieblich der SAB
Weiterbildungsscheck individuell der SAB