Machen Sie mit!

Europäische Tage des Kunsthandwerks vom 3. bis 5. April 2020

Was ist das?
Kunsthandwerker und Kreative öffnen an drei Tagen ihre Werkstätten und zeigen ihre Arbeit. Begonnen hat alles 2002 in Frankreich. Mittlerweile sind europaweit Kunsthandwerker in 21 Ländern dabei.

Wer macht mit?
Gestaltende Handwerker aus unterschiedlichen Gewerken, kulturelle Einrichtungen und Museen.

Wie funktioniert das?
Sie zeigen an einem oder mehreren Tagen, was Sie ohnehin haben: Ihre Werkstatt und Ihr Handwerk. Wer möchte kann Workshops, Führungen oder eine Ausstellung anbieten. Gern auch zusammen mit anderen Kunsthandwerkern.

Mit Ihrer Anmeldung unter www.kunsthandwerkstage.de  sind Sie online zu finden und werden im sachenweiten Programmheft veröffentlicht. Außerdem bekommen Sie ein kostenloses Werbemittelpaket von uns.

Warum mitmachen?
Werden Sie Teil der europaweiten Aktion und zeigen Sie regionale Besonderheiten des Kunsthandwerks. Begeisterung für das Kunsthandwerk, Nachwuchswerbung, Bildung, Kundenbindung und Neukundegewinnung – all das sind die Europäischen Tage des Kunsthandwerks.

Wo anmelden?
Über die Website unter www.chemnitz.kunsthandwerkstage.de oder beim ETaK-Team der Handwerkskammer.

Kontakt
Stefanie Weise, Handwerkskammer Chemnitz
Limbacher Straße 195, 09116 Chemnitz
E-Mail: | Tel.: 0371 5364-204

www.kunsthandwerkstage.de

 

Alle News | Archiv