Tag der Sächsischen Betriebswirte

Tradition und Kooperation  im Handwerk

Bereits zum 14. Mal veranstalten die sächsischen Handwerkskammern Dresden, Leipzig und Chemnitz gemeinsam den traditionellen Tag der Betriebswirte.  Die Handwerkskammer Chemnitz, als diesjähriger Gastgeber, lädt  Absolventen der Betriebswirtschaft sowie Fach- und Führungskräfte des Handwerks zu diesem besonderen Tag ein. Im Ambiente des Staatlichen Museums für Archäologie (smac) erwartet Sie ein abwechslungsreiches Tagesprogramm aus verschiedenen Fachvorträgen mit topaktuellen Themen der Unternehmensführung und Azubi-Gewinnung.

Weiterhin erfahren Sie, warum querdenken so wichtig ist, um ein Unternehmen auf Kurs zu bringen.  Der „Mutmacher“ steht beispielhaft für viele Handwerksunternehmen und motiviert besonders Neugründer und Unternehmer auf ihren ersten, manchmal steinigen Schritten in die Selbständigkeit. Nutzen Sie diesen Tag zum Netzwerken und zum Erfahrungsaustausch, freuen Sie sich auf ein Wiedersehen mit ehemaligen Absolventen oder knüpfen Sie neue Geschäftskontakte. Eine Sonderführung im Museum rundet diese Veranstaltung ab, zu der wir Sie herzlich einladen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Website. Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 1. März 2020 an:

www.hwk-chemnitz.de/tagderbetriebswirte

Ansprechpartner:
Annett Kolbenschlag
Telefon: 0371-5364161

 

Alle News | Archiv