Wichtiger Hinweis für anstehende Prüfungen

3G-Regelung für Zugang zu Prüfungen

Aus aktuellem Anlass sowie auf Basis Ihrer Einladung zur Prüfung informieren wir Sie über die Teilnahmevoraussetzungen für die Prüfungen.

Gemäß der aktuell geltenden Corona-Schutz-Verordnung ist der Zugang zur Prüfung nur über einen Impf-, Genesenen- oder Testnachweis (Test nicht älter als 24 Stunden; PCR-Test nicht älter als 48 Stunden) möglich.

Für die Prüfungsteilnahme ist die Vorlage der entsprechenden Nachweise an jedem Prüfungstag zwingend notwendig.

Denken Sie bitte auch an die unterschriebene Belehrung zur Prüfung (Versand erfolgt/e mit der Einladung zur Prüfung) sowie ein aktuelles Ausweisdokument.

Werden diese Nachweise nicht vorgelegt, so kann keine Teilnahme an der Prüfung erfolgen und eine Teilnahme ist dann erst am nächstmöglichen Prüfungstermin in der nächsten Prüfungsperiode möglich.

Am Prüfungsort besteht keine Testmöglichkeit.

Für die Prüfungen wünschen wir Ihnen beste Erfolge!

Alle News | Archiv