Das Bild zeigt einen Mann, der zuversichtlich in Richtung Kamera sieht. Es ist der Slogan
HWK Chemnitz

Fachkundiger für Arbeiten an nicht HV-eigensicheren Systemen

Aufbauseminar zur Qualifizierung für Arbeiten an Serienfahrzeugen (mit den Schwerpunkten Arbeiten an nicht Hochvolt-eigensicheren Fahrzeugen sowie Arbeiten unter Spannung und in HV-Energiespeichern) Das Seminar richtet sich an Teilnehmer die bereits erfolgreich das Grundlagenseminar nach DGUV Information 200-005, Kapitel V Nr. 3.1 i.V.m. Anhang 8 zum Fachkundigen für Arbeiten an HV-eigensicheren Systemen in Servicewerkstätten absolviert haben.

Zielgruppe

Kfz-Meister und Kfz-Gesellen - bitte beachten Sie die Teilnehmervoraussetzungen

Teilnehmervoraussetzungen:
- Fachkundiger nach DGUV Information 200-005, Kapitel V Nr. 3.1 i.V.m Anhang 8 (Grundlagenseminar - Anbieter unabhängig))
- Untersuchungsbescheinigung G25 (Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung G 25 für Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten)
- Ersthelfer Ausbildung (1-tägig, inkl. Herz-/ Lungenmassage Schulung)
- Mindestalter: 18 Jahre

Inhalte

  • Fach- und Führungsverantwortung
  • Elektrische Gefährdungen und Erste Hilfe
  • Schutzmaßnahmen gegen elektrische Körperdurchströmung und Störlichtbögen
  • Elektrotechnische Arbeiten nach Unfallverhütungsvorschrift DGUV Vorschrift 3 und DIN VDE 0105-100
  • HV-Konzept und Fahrzeugtechnik, sicherheitstechnische Anforderungen gemäß Federal ECE Regel 100
  • Werkzeuge und einzusetzende Schutz-, Prüf- und Hilfsmittel
  • Absichern der Arbeitsbereiche
  • Kennzeichnung der Fahrzeuge, an denen unter Spannung stehende Teile erreichbar sind
  • Prüfmittel
  • Spezifische nichtelektrische Gefährdungen, z. B. chemische Gefährdungen, Brand- und Explosionsgefahren
  • Praktische Übungen bei Arbeiten an HV-Fahrzeugen und HV-Energiespeichern

 

Abschluss

Zertifikat der Akademie des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes (TAK)

Termine

Vollzeit - 16. Juli 2020 in Chemnitz

online anmelden Es sind nur noch wenige Plätze verfügbar.

Bemerkung

08.00 - 15.00 Uhr

Dauer

24 Unterrichtseinheiten

Termin

Start: 16. Juli 2020,
Ende: 18. Juli 2020

Ort

Chemnitz

Details ein-/ausblenden

Fachbereich

Gebühr

750,00 €

Kontakt

Beratungsstandort Chemnitz

Birgit Stürzbecher
Telefon 0371 5364-187
Fax 0371 5364-516

Vollzeit - 23. September 2020 in Chemnitz

online anmelden Es sind noch Plätze verfügbar.

Bemerkung

08.00 - 15.00 Uhr

Dauer

24 Unterrichtseinheiten

Termin

Start: 23. September 2020,
Ende: 25. September 2020

Ort

Chemnitz

Details ein-/ausblenden

Fachbereich

Gebühr

750,00 €

Kontakt

Beratungsstandort Chemnitz

Birgit Stürzbecher
Telefon 0371 5364-187
Fax 0371 5364-516

Vollzeit - 10. März 2021 in Chemnitz

online anmelden Es sind noch Plätze verfügbar.

Bemerkung

08.00 - 15.00 Uhr

Dauer

24 Unterrichtseinheiten

Termin

Start: 10. März 2021,
Ende: 12. März 2021

Ort

Chemnitz

Details ein-/ausblenden

Fachbereich

Gebühr

750,00 €

Kontakt

Beratungsstandort Chemnitz

Birgit Stürzbecher
Telefon 0371 5364-187
Fax 0371 5364-516

Vollzeit - 29. September 2021 in Chemnitz

online anmelden Es sind noch Plätze verfügbar.

Bemerkung

08.00 - 15.00 Uhr

Dauer

24 Unterrichtseinheiten

Termin

Start: 29. September 2021,
Ende: 01. Oktober 2021

Ort

Chemnitz

Details ein-/ausblenden

Fachbereich

Gebühr

750,00 €

Kontakt

Beratungsstandort Chemnitz

Birgit Stürzbecher
Telefon 0371 5364-187
Fax 0371 5364-516

zurück