Praktische Baukalkulation

Kursinformation als PDF downloaden

Der Erfolg und damit die Realisierung von Aufträgen eines Bauunternehmens werden durch die Struktur und Qualität der individuellen Kalkulation maßgeblich beeinflusst. Auf Basis der kalkulierten Ergebnisse, die dem Markt entsprechend angepasst sind, werden Aufträge gewonnen. Der Wettbewerb erfordert präzise Kalkulationsverfahren, die sich in der Zuschlags- bzw. Endsummenkalkulation wiederfinden. Darüber hinaus kann mit zusätzlichen Varianten wie Fixpreisen oder festgelegten Deckungsbeiträgen kalkuliert werden. Den Teilnehmern wird vermittelt, wie mit einem geringen Zeitaufwand Angebote, Mengenermittlung, Nachträge und Abrechnungen erstellt werden können.

Zielgruppe

Unternehmer, Bauleiter, Kalkulatoren, kaufmännische Angestellte

Inhalte

- Grundlagen der Angebotskalkulation
- Verfahren der Angebotskalkulation
- Besonderheiten der Kalkulation
- Kalkulation von Nachträgen

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der Handwerkskammer Chemnitz

Termine

Vollzeit - 01. Februar 2024 in Chemnitz

online anmelden

Es sind noch Plätze verfügbar.

Bemerkung

donnerstags, 8.00 - 15.00 Uhr

Dauer

8 Unterrichtseinheiten

Termin

01. Februar 2024

Ort

Chemnitz

Details ein-/ausblenden

Fachbereich

Gebühr

135,00 €

Kontakt

Mike Bernhardt
Telefon 0371 5364-170
Fax 0371 5364-516

zurück