Das Bild zeigt einen Mann, der zuversichtlich in Richtung Kamera sieht. Es ist der Slogan
Adobe Stock C alfa27

Vorbereitungskurs Landmaschinenmechanikermeister Teile I/II

Die Landmaschinenmechanik ist eines der jüngsten und technologieintensivsten Handwerke überhaupt. Wesentlicher Impuls ist die technische Entwicklung der Landmaschinen. Vom Entwurf und Aufbau von Hydraulik- oder Pneumatikanlagen über Fehlerdiagnose und Instandhaltung bis zum Motormanagement vermittelt der Lehrgang dem Meister vertiefte Kenntnisse und Fertigkeiten. Besonderes Augenmerk wird auf die jeweilige Situation in den Handwerksbetrieben gelegt, daher findet dieser Vorbereitungskurs ausschließlich in den Wintermonaten statt. Achtung - Schulungsorte sind Plauen und Chemnitz

Zielgruppe

Gesellen und Fachkräfte der Land- und Baumaschinentechnik sowie Kraftfahrzeugmechatroniker

Inhalte

Fachpraxis (Teil I)

  • Planung , Entwurf und Kalkulation
  • Projektbeschreibung
  • Fehlersuche u. Instandhaltung
  • Umformtechniken u. Schweißen

Fachtheorie (Teil II)

  • Maschinentechnik
  • Instandhaltungs- u. Instandsetzungstechnik
  • Betriebsführung u. Betriebsorganisation
  • Auftragsabwicklung

Abschluss

Zeugnis und Urkunde der Handwerkskammer Chemnitz

Termine

Vollzeit - 05. Oktober 2020 in Plauen

online anmelden Es sind noch Plätze verfügbar.

Bemerkung

montags bis freitags 07.30 - 14.30 Uhr

Dauer

760 Unterrichtseinheiten

Termin

Start: 05. Oktober 2020,
Ende: 26. März 2021

Ort

Plauen

Details ein-/ausblenden

Gebühr

6920,00 €

Prüfungsgebühr

660,00 €

Die Prüfungsgebühren sind nicht Teil der Lehrgangsgebühren und werden erst erhoben, wenn Sie sich zur Prüfung anmelden.

Prüfungsdokumente

Fördermöglichkeit

Aufstiegs-BAföG (AFBG),
Weiterbildungsscheck betrieblich

Kontakt

Beratungsstandort Chemnitz

Birgit Stürzbecher
Telefon 0371 5364-187
Fax 0371 5364-516

Vollzeit - 10. Oktober 2022 in Plauen

online anmelden Es sind noch Plätze verfügbar.

Bemerkung

montags bis freitags 07.30 - 14.30 Uhr

Dauer

760 Unterrichtseinheiten

Termin

Start: 10. Oktober 2022,
Ende: 24. März 2023

Ort

Plauen

Details ein-/ausblenden

Gebühr

6920,00 €

Prüfungsgebühr

660,00 €

Die Prüfungsgebühren sind nicht Teil der Lehrgangsgebühren und werden erst erhoben, wenn Sie sich zur Prüfung anmelden.

Prüfungsdokumente

Fördermöglichkeit

Aufstiegs-BAföG (AFBG),
Weiterbildungsscheck betrieblich

Kontakt

Beratungsstandort Chemnitz

Birgit Stürzbecher
Telefon 0371 5364-187
Fax 0371 5364-516

zurück