Das Bild zeigt einen Mann, der zuversichtlich in Richtung Kamera sieht. Es ist der Slogan
HWK Chemnitz

Auszubildende begeistern und motivieren

Ein Großteil der Azubis startet motiviert und mit viel Freude in die Ausbildung. Dennoch stellt die sogenannte Generation Z besondere Ansprüche an den eigenen Ausbildungsbetrieb. Nicht jedem Ausbildungsverantwortlichem ist dies bewusst und nicht jedem fällt es leicht, sich auf die geänderten Ansprüche der Azubis einzustellen. Ihre Ausbildungsverantwortlichen lernen die Ressourcen in der Ausbildung zu erkennen und die jungen Azubis individuell zu motivieren. Damit können die Nachwuchskräfte optimal zu Mitarbeitern entwickelt werden, welche die Werte des Unternehmens überzeugend vertreten und Ihre Facharbeiter der Zukunft darstellen.

Zielgruppe

alle Interessenten mit Ausbildungsbezug, Ausbilder in der betrieblichen Ausbildung, Ausbildungsbeauftragte

Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen für die Ausbildung
  • Stärken und Ressourcen der Ausbildung erkennen
  • Ausbildungsmethoden richtig einsetzen und anwenden
  • Beobachten - Bewerten - Auswerten
  • Motivation von Auszubildenden
  • Feedback geben und Beurteilungsgespräche

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der Handwerkskammer Chemnitz

Termine

Vollzeit - 05. November 2020 in Chemnitz

online anmelden Es sind noch Plätze verfügbar.

Bemerkung

donnerstags, 8.00 - 15.30 Uhr

Dauer

8 Unterrichtseinheiten

Termin

05. November 2020

Ort

Chemnitz

Details ein-/ausblenden

Gebühr

160,00 €

Fördermöglichkeit

Bildungsprämie

Kontakt

Beratungsstandort Chemnitz

Silke Schneider
Telefon 0371 5364-160
Fax 0371 5364-516

zurück