Bild vom Verwaltungsgebäude der Handwerkskammer Chemnitz
Schmidtfoto-Chemnitz

Willkommen bei der Handwerkskammer Chemnitz

Sehr geehrte Handwerkerinnen und Handwerker, sehr geehrte Interessenten,

mit wenigen Clicks wollen wir Sie - unsere rund 22.300 Mitgliedsbetriebe und deren Mitarbeiter - und alle, die sich für das Handwerk interessieren, zügig und ausführlich über alles Wissenswerte zur Handwerkskammer Chemnitz informieren.

Unser Handwerkskammerbezirk umfasst die Landkreise Erzgebirgskreis, Mittelsachsen, Vogtlandkreis, Zwickau und die Stadt Chemnitz.  Wir zählen zu den mitgliederstarken Kammern in Deutschland und in den neuen Bundesländern stehen wir an der Spitze.


Diese konzentrierte Handwerkskraft unterstreicht unsere Verantwortung. Wir stehen gegenüber der Handwerkerschaft im Kammerbezirk als Interessenvertreter, Selbstverwaltungsorgan und Dienstleister in der Pflicht. Auf allen politischen Ebenen engagieren wir uns für günstige wirtschaftliche  Rahmenbedingungen im Sinne des Handwerks, sind zuverlässige Verwalter in allen Obliegenheiten der Handwerksorganisation und bieten umfangreiche Beratungsleistungen durch kompetentes Fachpersonal an. Mit unseren zwei Bildungs- und Technologiezentren in Chemnitz und Plauen sind wir der Bildungsdienstleister für die Aus- und Weiterbildung des regionalen Handwerks.

Sämtliche Beratungsleistungen der HWK Chemnitz sind für unsere Mitgliedsbetriebe kostenfrei. Nutzen Sie unsere umfangreichen Beratungs- und Bildungsangebote und überzeugen Sie sich von unserem Leistungsangebot. Unser Internetauftritt soll Sie dabei unterstützen, alle durch Sie benötigten Informationen und die entsprechenden Ansprechpartner zu finden.

Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Frank Wagner                   
Präsident        

Struktur der Handwerksorganisation in Deutschland

Handwerksorganisationen in Deutschland

  • ZDH

    ZDH

    Die Handwerksorganisation besteht aus zwei Säulen: den Handwerkskammern und den Fachverbänden. Im Zentralverband des Deutschen Handwerks e.V. (ZDH) mit Sitz in Berlin sind 53 Handwerkskammern und 36 Bundesfachverbände zusammengeschlossen. Aufgabe des ZDH ist die Interessenvertretung des gesamtem Handwerks in allen grundsätzlichen Fragen der Handwerkspolitik. Dazu steht der ZDH in engem Kontakt mit Bundestag, Bundesregierung und anderen zentralen Behörden, der Europäischen Union und internationalen Organisationen.

    Kontakt:

    Zentralverband des Deutschen Handwerks e.V.
    Mohrenstraße 20/21
    10117 Berlin

    Tel.: +49 30-206190
    Fax: +49 30-20619460
    www.zdh.de

  • DHKT

    DHKT

    Den Deutschen Handwerkskammertag (DHKT) bilden die 53 Handwerkskammern in Deutschland.
    Als Dachverband der Kammern vertritt der DHKT fachübergreifend die Interessen des deutschen Handwerks mit über 1.000.000 Betrieben, die in die Handwerks- und Gewerberolle eingetragen sind.

    Kontakt:

    Deutscher Handwerkskammertag (DHKT) e.V. 
    Mohrenstraße 20/21
    10117 Berlin

    Postfach 11 04 72
    10834 Berlin

    Tel.: (0 30) 2 06 19-0
    Fax: (0 30) 2 06 19-4 60

  • Sächsischer Handwerkstag

    Sächsischer Handwerkstag

    Der Sächsische Handwerkstag e.V. (SHT) ist der Zusammenschluss der drei sächsischen Handwerkskammern und der Fachverbände des Handwerks.  Er dient der branchenübergreifenden  Willensbildung und Interessenvertretung. Der SHT nimmt die Belange des sächsischen Handwerks gegenüber dem Sächsischen Landtag, der Staatsregierung, den Parteien, Körperschaften und Verbänden sowie der Öffentlichkeit wahr.

    Kontakt:

    Sächsischer Handwerkstag e.V.
    Am Lagerplatz 8
    01099 Dresden
    Tel:  0351 4640-510
    Fax: 0351 4640-511
    www.handwerkstag-sachsen.de

  • Kreishandwerkerschaften

    Kreishandwerkerschaften

    Kreishandwerkerschaft Chemnitz

    Kreishandwerksmeister: Jürgen Kirsten
    Geschäftsführerin: Susanne Schneider

    Waldenburger Str. 23    
    09116 Chemnitz
    Tel. 0371 33409980
    Fax 0371 33409982

    www.khs-chemnitz.de

    Kreishandwerkerschaft Erzgebirge

    Kreishandwerksmeister: Bertram Drechsel
    Geschäftsführer: Steffen Böttcher

    Adam-Ries-Str. 16
    09456 Annaberg-Buchholz
    Tel. 03733 4295360
    Fax 03733 145251
    www.khs-erzgebirge.de

    Geschäftsstelle Aue
    Bahnhofstr. 9
    08280 Aue
    Tel. 03771 20872
    Fax 03771 258810

    Kreishandwerkerschaft Mittelsachsen

    Kreishandwerksmeister: Jürgen Endmann
    Geschäftsführer: Mario Peisker

    Albert-Schweitzer-Str. 22
    09648 Mittweida
    Tel. 03727 2696
    Fax 03727 930124    
    www.khs-in-mittelsachsen.de

    Geschäftsstelle Freiberg
    Mühlweg 5
    09599 Freiberg
    Tel. 03731 78740
    Fax 03731 787440

    Kreishandwerkerschaft Vogtland

    Kreishandwerksmeister: Mario Kahl
    Hauptgeschäftsführer: Jürgen Petzold

    Auerbacher Str. 35
    08248 Klingenthal
    Tel. 037467 668401
    Fax 037467 668402
    www.vogtlandhandwerk.de

    Kreishandwerkerschaft Zwickau

    Kreishandwerksmeister: Lothar Winter
    Geschäftsführerin: Annette Bochmann

    Katharinenstr. 27
    08056 Zwickau
    Tel. 0375 35306-0
    Fax 0375 35306-23
    www.handwerk-zwickau.de

     

  • Innungsmitgliedschaft

    Innungsmitgliedschaft

    Die Innung ist Ihr Partner

    Es gehört schon seit vielen Jahren zu den Traditionen im Handwerk, dass sich Handwerker in eigenständigen Organisationen zusammengeschlossen haben, um ihre Interessen zu vertreten. Von der Zahl der Innungsmitglieder und deren Bereitschaft zu aktiver Mitarbeit hängt es ab, ob sich die Handwerksinnung auch in Zukunft als eine moderne Organisation präsentieren kann, die sich überall dort Gehör verschafft, wo es zum Wohle des Handwerks wichtig und notwendig erscheint.

    Fragen und Antworten zur Innungsmitgliedschaft

    Kontaktdaten der Innungen

  • Junioren des Handwerks

    Junioren des Handwerks

    Die Handwerksjunioren sind ein Zusammenschluss von jungen Handwerkerinnen und Handwerkern. Neben der Netzwerkarbeit, setzen sich die Junioren unter anderem für die Förderung des handwerklichen Berufsnachwuchses ein und wirken insbesondere durch den engen Kontakt zur Handwerkskammer und die Mitgliedschaft im Bundesverband der Junioren des Handwerks am handwerks- und gesellschaftspolitischen Meinungsprozess mit.

    Vorstand

    • Jörg Miersch (Vorsitzender)
    • Karsten Vogel (stellv. Vorsitzender)
    • Steve Schaarschmidt (Kassenwart)
    • Jörn Lüdecke
    • Thomas Hahn
    • Marcus Schneider

    Mitglied werden und profitieren:

    • Zugriff auf ein branchenübergreifendes Netzwerk von (Jung-) Unternehmern und Handwerkern
    • Knüpfen neuer Geschäftskontakte
    • Teilnahme an Seminaren, Veranstaltungen und spannenden Betriebsbesuchen/Werkstattgesprächen
    • Kontakt zur Handwerkskammer und allen regionalen Handwerksorganisationen
    • …und noch vieles mehr!