Das Bild zeigt einen Mann, der zuversichtlich in Richtung Kamera sieht. Es ist der Slogan
HWK Chemnitz

Lernen lernen - Die Basis für eine Aufstiegsfortbildung

Wie soll man am besten lernen? Ist es besser, den ganzen Lernstoff auf einmal zu verinnerlichen oder viele kleine Pausen einzulegen? Lernen für Meisterkurse und Aufstiegsfortbildungen muss mit täglichen Lernphasen und langen Lernzeiten möglich sein. Lernen Sie verschiedene Lerntechniken kennen und entscheiden Sie sich für Ihre optimale Lernmethode. Diese ist für den Lernerfolg von entscheidender Bedeutung.

Zielgruppe

Angehende Meisterschüler oder Teilnehmer von Fortbildungslehrgängen

Inhalte

  • Basisverständnis Gedächtnis
  • Gedächtnistraining
  • Lerntechniken und Lernstile kennen und beherrschen
  • Wie erkenne ich meinen persönlichen Lernstil?
  • Wie lerne ich in kürzester Zeit das Wesentliche?
  • Mitschriften effektiv führen
  • Gelesenes und Inhalte optimal zusammenfassen
  • Optimierung von Lernstrategien "Werkzeuge zum Lernen"

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der Handwerkskammer Chemnitz

Termine

Vollzeit - 21. August 2020 in Chemnitz

online anmelden Es sind noch Plätze verfügbar.

Bemerkung

freitags, 08.30 - 15.30 Uhr

Dauer

8 Unterrichtseinheiten

Termin

21. August 2020

Ort

Chemnitz

Details ein-/ausblenden

Gebühr

155,00 €

Fördermöglichkeit

Bildungsprämie

Kontakt

Beratungsstandort Chemnitz

Nicole Krüger
Telefon 0371 5364-189
Fax 0371 5364-516

Vollzeit - 03. September 2021 in Chemnitz

online anmelden Es sind noch Plätze verfügbar.

Bemerkung

freitags, 08.00 - 15.00 Uhr

Dauer

8 Unterrichtseinheiten

Termin

03. September 2021

Ort

Chemnitz

Details ein-/ausblenden

Gebühr

155,00 €

Fördermöglichkeit

Bildungsprämie

Kontakt

Beratungsstandort Chemnitz

Nicole Krüger
Telefon 0371 5364-189
Fax 0371 5364-516

zurück